Über uns

Am 01. Oktober 2010 trennten sich vier ehemealige Seals-Darter  Jan, Chrischi, Micha und Mitja um ein eigenständiges Team mit eigenen finanziellen Mitteln zu errichten. Alle 4 hatten bereits fast 2 Jahre Dart-Praxis. Hinzu kommt Gründungsmitglied Nummer 5: Vitor. Eher bekannt durch die E-Dart-Szene, möchte er nun im Steeldart-Geschehen angreifen. Diese starken 5 werden von diesem Zeitpunkt an den Norden rocken!

 

Am 25.01.2011 gesellte sich ein weiterer Spieler in unsere Reihen: Dieter. Er nahm nach ca. 20 Jahren Darts-Abstinenz die Pfeile wieder in die Hand und schloss sich den Bulls an. Am 09.02.2011 konnten wir Heiko überzeugen für die Bulls mit anzutreten. Er besitzt einen Darts-Laden in der Innenstadt und spielt seit geraumer Zeit starke Darts! Seit dem 23.02.2011 haben wir Bullsmitglied Nummer 8: Reinhard. Herangeführt von Dieter, wird er bei den Bulls den Durchstart versuchen!

 

Nun, am 05.04.2011 entschied sich auch Axel ein guter Freund Heiko's für die Bulls! Mitglied Nummer 9! Am 08.06.2011 gab es eine kleine Bulls-Rochade: Vitor kündigte an, den Verein aus persönlichen Gründen verlassen zu wollen. Jan Jansen hingegen entschied sich für eine Mitgliedschaft. Weiterhin also 9 Mitglieder im Bulls-Team. Seit dem 21.06.2011 sind die Bulls nun zu Zehnt! Stefan trat dem Team bei, um den Dartnorden mitzurocken!

 

Am 16.08.2011 schloss sich ein weiterer Spieler den Bulls an, der bereits über LDL-Steeldarterfahrung verfügt: Waldi (ehemals Super Sonics) wird Mitglied Nummer 11! Am 04.10.2011 musste leider ein weiteres Bulls-Urgestein seine Mitgliedschaft beenden. Jan zog aufgrund einer neuen Arbeitsstelle nach Hamburg und konnte so den Spielbetrieb nach Lübeck leider nicht mehr aufrecht erhalten.

 

Das Jahr 2012 begann dann für die Kaderplanung unseres Teams wirklich wertvoll: Dylan, der Sohn von Reinhard, entschied sich nach einigen Probetrainings dazu, unserem Team beizutreten. Er ist Mitglied 11! Am 01. Februar 2012 konnten wir Mitglied Nummer 12 begrüßen: Sascha , Axel's Sohn, wird Bestandteil unseres Teams. Ebenfalls werden M9ichael und Otto neue Teammitglieder. Die Beiden entschieden sich nach einigen Probetrainings ebenfalls zu einem Beitritt. Mitglieder 13 und 14!

 

Am 27. Januar 2012 gelang uns dann ein großer Coup: Nico entschied sich für einen Wechsel innerhalb der LDL und wechselte in mitten der Saison mit sofortiger Wirkung von DC Triple F zum DC Bulls Lübeck: Mitglied 15! Es ist der 01. März 2012 und wir können ein weiteres Mitglied in unseren Reihen begrüßen: Teammitglied Nummer 16 wird Patrizia!

 

Mitte April ist die große Rückkehr beschlossene Sache: Jan kommt zurück, wird die letzten Spiele der LDL für uns bestreiten. Auch nächste Saison möchte er wieder angreifen. Mitglied 17! Mitglied 18 ist bekannt wie ein bunter Hund, in der E-Dart-Szene: Sven Hülskopf, besser bekannt als 'Handy' tritt zum September bei den Bullen ein und verstärkt das Steeldartteam: Spieler 18.

 

Am 29. Mai entschied sich Dirk, sich unserer lustigen Truppe anzuschließen. Er wird Mitglied No. 19.  Kleine Rochade im August: Jansen wird die Bulls aufgrund von betrieblichen Änderungen verlassen, hinzu kommt Matze, ein Neuling der Dartszenerie.

Am 02. November kündigte Otto seine Mitgliedschaft mit den Bulls. Aus Zeitgründen schafft er es leider nicht mehr, ein Teil des Ganzen zu sein.

Wir schreiben den 14. Tag des 11. Mondes im Jahr 2012. Mit Calvin bekommen wir einen weiteren tollen Neuzugang im Team. Er wird Mitglied 19!

 

Es ist der 06. Februar 2013: Der DC Bulls Lübeck macht die Mitgliedermarke 20 voll. Sascha verstärkt ab sofort unser tolles Team.

Am 05. März 2013 lag Nico S. seinen unterschriebenen Bulls-Vertrag auf den Tisch und wurde Mitglied No. 21.

Es ist der fünfte Tag des sechsten Monats im Jahr 2013: Mit Henk erhalten wir Mitglied 22 in den Bulls-Reihen.

 Am 31. Juli 2013 verlassen uns zwei alt eingessesene Mitglieder: mit Sascha Zelk und Waldi schrumpft unsere Mitgliederzahl zurück auf 20.

 

Am 13. August 2013 erhalten wir mit Steini ein weiteres Mitglied der Bulls-Familie. Ab sofort wieder 21 Bullen in unseren Reihen.

Es ist der 25. Oktober 2013 - die Bullen verstärken sich mit Mitglied 22: Herby.

Nun sind wir bereits 24: Richard und Taz unterschreiben am 26. November 2013 ihre Bulls-Verträge.


Am 12. Dezember 2013 bekamen wir erfreuliche Neuigkeiten: Der DC Bulls Lübeck ist nun offiziell ins Vereinsregister Lübeck eingetragen und trägt von nun an den Zusatz "e.V.".

 

Mitglied 25 wird Piker. Er unterschreibt am 14. Januar 2014 seinen Vertrag.

Am 13. Februar signiert ein weiterer starker Neuzugang bei den Bulls: Axel Peters aus Bad Oldesloe wird ab sofort unser Team verstärken - Mitglied Nr. 26!

Zum 31. Juli 2014 sind die Bullen nun nur noch 24: Mit Schröder und Herby verliessen zwei leistungsstarke Vereinsmitglieder den Verein.

Am 10. März entschloss sich Helge uns anzuschließen um uns zu verstärken. Der erste Neuzugang 2015!

 

Fast 2 Wochen später, konnte der nächste starke Trade über die Bühne gehen: Robert, der bei uns bereits für den SHDV angetreten war, entschied sich zu einem Wechsel von den Smash Ducks zu uns.
Zum 1. Oktober 2015 verließ Steini aus zeitlichen Gründen den DC Bulls Lübeck. Zudem trennten sich die Wege von Handy und den Bullen.

Am 20. Oktober 2015 gibt es seit über einem halben Jahr wieder einen Neuzugang zu verzeichnen: Karl, der im Bermuda bereits regelmäßig E-Dart spielt, wird unsere Bulls-Familie auf 25 Mitglieder erweitern.

 

Am 28. Oktober kam es dann zu einem größeren Spielerbetrieb: Reinhard verlässt den Verein nach 4 1/2 Jahren Zugehörigkeit zum Ende des Monats. Auf der Gegenseite konnten wir allerdings auch zwei Neuzugänge begrüßen: Schröder kehrte quasi direkt nach seinem erfolgreichen USA-Aufenthalt wieder zurück an alte Wirkungsstätte. Zudem kam mit Bernd ein weiterer starker Darter aus der E-Dart-Szene. Aktuell sind wir damit auf 26 Mitglieder gewachsen.

 

Zum 31. Januar 2016 verließen uns die Mitglieder Robert, Taz, Piker und Nico S..

Im Februar 2016 endete die Mitgliedschaft von Patrizia mit den Bulls. Patrizia war fast 4 Jahre lang Mitglied bei den Bulle. Aktueller Mitgliederstand ist somit 20.

Pünktlich zur Jahreshauptversammlung 2016 (August) konnten wir zwei neue Mitglieder entgültig verzeichnen. Sowohl Martijn als auch Bernd M. besuchten uns und unterschrieben die letzten Dokumente.

 

Zum 31. August 2016 verließ Dylan den DC Bulls Lübeck nach 4,5 Jahren Zugehörigkeit.
Nach einigen Neuzugängen seit August 2016 haben die Bulls zur Zeit 32 aktive und passive Mitglieder. Und mit Jana seit April 2018 einen weiblichen Neuzugang.
Im Oktober 2018 wird Stefan Franz Mitglied Nummer 33. Im November 2018 stösst mit Timo Szelag zu den Bulls.