News

Never Check manifestiert gegen Smash Ducks Platz 2

Am 20. LDL-Spieltag konnte der DC Bulls Lübeck Never Check mit einem 7:5-Heimerfolg gegen die Schönberger vom DC Smash Ducks Reloaded den zweiten Tabellenplatz weiter festigen.

 

Die Bullen um Dirk, Schörder, Karl und Helge traten gegen nur drei Schönberger an. Damit stand es von Beginn an schon 3:0 für unsere Bullen. Durch Siege von allen mitgereisten Bullen konnten wir uns am Ende, wenn auch knapp, mit 7:5 durchsetzen.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Never Check vs. DC Smash Ducks Rel. 7:5 (17:10)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Never Check Michael Schröder 1    
Es fehlt: Karl
Es fehlt: Karl

Auch Never Check punktet weiter

Der DC Bulls Lübeck Never Check behält sich die Minimalchance auf die LDL-Meisterschaft. Am 17. Spieltag empfingen die Bullen um Dirk, Schröder, Bernd und Helge den Tabellenneunten DC Smilies I aus Ratzeburg.

 

An einem launigen Abend fuhren die Never Checker gekonnt Spiel für Spiel nach Hause, so dass man sich nach Spielende über ein verdientes 9:3 freuen konnte. DC Bulls Lübeck Never Check bugsiert sich damit temporär an die LDL-Spitze (3 Punkte vor, 2 Spiele mehr).

 

Es bleibt also weiterhin spannend.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Never Check vs. DC Smilies I 9:3 (21:9)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Never Check Bernd Kohnke     18
DC Bulls Lübeck Never Check Michael Schröder     21
Es fehlt: Bernd
Es fehlt: Bernd

Bulls Fighters weiter auf Siegkurs: Auswärtserfolg bei Bulls Ice

Am 16. LDL-Spieltag konnte der DC Bulls Lübeck Fighters einen weiteren Pflichtspielerfolg feiern. Die Bullen um Calvin, Heiko, Axel P. und Nico waren gut aufgelegt um die wichtigen 3 Punkte in der Meisterschaft (Punktgleich mit den Bulldogs, 1 Spiel mehr) zu Hause zu behalten.

 

Die Fighters haben es damit weiterhin in eigener Hand, denn am nächsten Spieltag empfängt sie Tabellenführer Bulldogs Lübeck zum Showdown.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Fighters vs. DC Bulls Ice II 9:3 (20:11)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Fighters Axel Peters 1    

Die Fighters spielen sich ins Pokalfinale

Die Fighters des DC Bulls Lübeck stehen im Pokalfinale 2016!

Unsere Bullen setzten sich im Halbfinale beim DC Smilies I aus Ratzeburg sicher mit 7:1 durch.

 

Im Finale erwartet die Bullen nun Tabellenführer Bulldogs Lübeck. Die setzten sich im zweiten Halbfinale gegen die Schönberger Smash Ducks durch.

 

Das Finale steigt am Abschlusspieltag am 16. Juli.

 

Eine tolle Leistung der Bullen und endlich mal wieder ein Finale!

Bulls Fighters-Spiel gegen Bulls Ice II verlegt

Das für morgen angesetzte LDL-Spiel zwischen dem DC Bulls Lübeck Fighters und dem DC Bulls Ice II muss verlegt werden.

 

Ein Ersatztermin ist noch nicht gefunden.

26.04.2016


Bulls Fighters mit Kantersieg im Topspiel

Unsere Mannschaft der Bulls Fighters musste ebenfalls gestern ans Werk, denn es rief zum Topspiel der LDL. Der DC Smash Ducks Reloaded empfing unsere Bullen. Tabellarisch gesehen hieß diese Partie Zweiter gegen Dritter.

 

Die Fighters waren von Beginn an stark motiviert und mit Calvin, Heiko, Axel P. und Nico top besetzt nach Schönberg gereist.

 

Nach den ersten drei Partien konnten unsere Bullen eine 2:1-Führung verzeichnen, ehe sich die Fighters in eine Art Trance spielten. Match für Match ging danach an die Rot/Schwarzen und es wurde insgesamt in den kommenden 9 Spielen nur noch 1 Leg abgegeben.

 

Es war eine ausgezeichnete Leistung jeder dieser Bullen, die von einem 153er Checkout von Nico gekrönt wurde.

 

Auch Axel P. durfte natürlich wiedermals nicht in der Highlight-Tabelle fehlen. Die Fighters schieben sich durch diesen starken Sieg auf Tabellenplatz 2 vor (Punktgleich zum Tabellenführer der Bulldogs/1 Spiel mehr).

 

Endergebnis:

DC Smash Ducks Reloaded vs. DC Bulls Lübeck Fighters 1:11 (3:22)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Fighters Nico Holtz   153  
DC Bulls Lübeck Fighters Axel Peters 1    

Never Check souverän gegen Bulls Ice I

Der 15. LDL-Spieltag: Der DC Bulls Lübeck Never Check empfängt den DC Bulls Ice I aus Timmendorf. Nachdem unsere Bullen mit 0:1 in Rückstand geraten sind, drehen sie allerdings auf und können die nächsten 6 Spiele am Stück nach Hause bringen.

 

Gewohnt souverän, wurde Never Check auch nicht nervös und gewinnt das Spiel am Ende verdient mit 8:4!

 

Die Never Checker ziehen damit an den Smash Ducks vorbei und liegen nun auf Rang 3 der LDL-Tabelle, punktgleich mit den Bulls FIghters.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Never Check vs. DC Bulls Ice I 8:4 (18:12)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Never Check Bernd Kohnke     17
DC Bulls Lübeck Never Check Dirk Vogelsang     19

Never Check besiegt die Free Darter mit 9:3

Der 14. LDL-Spieltag hielt auch für unsere Truppe des DC Bulls Lübeck Never Check ein Spiel bereit. So empfing uns der DC Free Darter aus Eutin zum Ligafight.

 

Unsere Bullen, angereist mit Helge, Dirk, Schröder, Bernd und Henk, legten los wie die Feuerwehr und ging zur Halbzeit mit 4:2 in Front.

 

In der zweiten Spielhälfte sollte es dann noch ein wenig besser laufen, als sowieso schon. Durch Siege von Schröder, Bernd, Helge, Dirk sowie dem Doppel Bernd/Schröder gingen unsere Bullen zwischenzeitlich sogar mit 9:2 in Führung.

 

Am Ende trennte man sich in Eutin mit einem zufriedenstellenden 9:3-Auswärtserfolg.

 

Endergebnis:

DC Free Darter vs. DC Bulls Lübeck Never Check 3:9 (10:19)

 

Highlights:

Fehlanzeige

Es fehlt: Bernd
Es fehlt: Bernd

Fighters bezwingen Triple F - Axel P. mit 12-Darter

Unsere Truppe des DC Bulls Lübeck Fighters haben den kleinen Rückschlag im internen Duell verarbeitet. Am 14. LDL-Spieltag trumpften die Fighter (zum ersten Mal ohne die Kapitäne Calvin & Heiko) im Heimspiel gegen den DC Triple F stark auf.

 

Zur Pause stand es bereits 4:2, in der zweiten Spielhälfte drehten unsere Bullen nochmal weiter auf und konnten sich so am Ende über ein verdientes 9:3 freuen. Die Fighters ziehen damit auf Rang 2 der Tabelle (punktgleich, 1 Spiel mehr als der Tabellenführer).

 

Herausragend am gestrigen Abend war einmal mehr Axel Peters, der seine konstant starke Leistung gestern mit 2 180ern und einem 12-Darter krönte.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Fighters vs. DC Triple F 9:3 (20:10)

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Fighters Axel Peters  2   12

Never Check ringt die Fighters mit starker Moral nieder

Das interne Duell zwischen dem DC Bulls Lübeck Never Check und dem DC Bulls Lübeck Fighters war an Spannung kaum zu übertreffen.

Wobei man nach den ersten 7 Legs von einem klaren Ergebnis ausging. Denn nach diesen 7 Legs führten unsere Fighters bereits mit 6:1 gegen Never Check.

 

Es sah so aus, als würde das Team um Calvin und Heiko die 3 Punkte locker über die Spiele retten. Allerdings gab Never Check nicht auf und startete eine beeindruckende Schlussoffensive. Die folgenden 5 Spiele gingen allesamt an den Gastgeber der Never Checker.

 

Somit stand es plötzlich 6:6 nach 12 Spielen. Somit musste das Suprise-Doppel über den Sieger dieses verrückten Spiels entscheiden. In diesem schlug Never Check erneut zu und das Doppel um Dirk & Helge besiegte das Doppel der Fighters (Calvin & Richie) souverän mit 2:0.

 

Wahnsinns-Aufholjagd.

 

Endergebnis:

DC Bulls Never Check vs. DC Bulls Fighters 6:6 (15:16) - 2:0 i.SD

 

Highlights:

Team Spieler HS HF SL
DC Bulls Lübeck Never Check Bernd Kohnke     16
DC Bulls Lübeck Fighters Heiko Lange   127  

Internes Bulls-Duell verlegt

Patrizia geht neue Wege

Das LDL-Spiel zwischen dem DC Bulls Lübeck Never Check und dem DC Bulls Lübeck Fighters ist auf Donnerstag, den 10. März verlegt worden.

07.03.2016


Zu Ende Februar trennten sich nun leider auch die Wege von Patrizia Günther und den Bullen. Patrizia war fast 4 Jahre lang ein Teil des Vereins.

 

Wir wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute!

07.03.2016


Taz, Robert, Nico S. & Piker verlassen die Bullen

Zum 31. Januar haben Matthias 'Taz' Werner, Robert 'Robot' Kollmorgen, Nico Schwinum und Andreas 'Piker' Schmidt den DC Bulls Lübeck e.V. verlassen. Wir bedanken und bei dreien für zusammen über 8 Jahre Bulls-Support und tolle Spiele im Rot-Schwarzen Dress der Bullen.

 

Auf ihrem weiteren Wege nur das Beste.

Die Fighters besiegen Bulls Ice I mit 8:4

10. Spieltag für die Fighters des DC Bulls Lübeck: Der DC Bulls Ice I aus Timmendorf empfängt unsere Bullen. Die Fighters sind mit 5 Spielern am Start, starten gleich hervorragend in die Partie und gehen nach 7 Partien bereits mit 6:1 in Front!

 

Nach den letzten Partien trennen sich dann Bulls Ice I und die Bulls Lübeck Fighters mit 8:4. Positiver Ausgang und somit drei Auswärtspunkte für unsere Bullen. Die Fighters manifestieren damit Platz 4 der LDL-Tabelle.

 

Endergebnis:

DC Bulls Ice I vs. DC Bulls Lübeck Fighters 4:8 (11:18)

 

Highlights:

Fehlanzeige

Bulls Never Check schlägt Bulls Ice II

Unser DC Bulls Lübeck Never Check konnte gestern am 10. LDL-Spieltag den ersten Sieg im Jahr 2016 einfahren.

 

Die Mannschaft um Dirk, Bernd, Schröder und Karl besiegte den DC Bulls Ice II  aus Timmendorf mit 8:4. Die Never Checker bleiben damit auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem aktuellen LDL-Meister, den Bulldogs Lübeck.

 

Endergebnis:

DC Bulls Lübeck Never Check vs. DC Bulls Ice II 8:4 (19:13)

 

Highlights:

Fehlanzeige

Nächster Termin
LDL

DC Bulls Ice II

vs.

DC Bulls Never Check

Mo., 04. Juli (20h)

ETC, Timmendorf

---

DC Bulls Fighters

vs.

DC Bulls Ice I

Mi., 06. Juli (20h)
Bermuda, Lübeck

Advertising & Sponsoring

qr code generator